Wie kann ich die Transaktionsgebühr meiner Ethereum-Transaktion nachträglich erhöhen?

Falls du deine Ethereum-Transaktion mit einer zu niedrigen Transaktionsgebühr geschickt hast, kannst du diese mit Hilfe von MyEtherWallet nachträglich erhöhen.

1. Öffne Etherscan.io
2. Suche dort nach deinem Transaktions-Hash

3. Klicke auf "Click to see More" und notiere die "Nonce" deiner Transaktion


4. Öffne MyEtherWallet.com und verbinde es mit deinem Wallet
5. Klicke auf "Send" und wähle "Send Offline

6. Trage die Empfänger-Adresse und die Anzahl der ETH ein, die du versenden willst
7. Trage im Feld "Nonce" die Nonce ein, die du in Schritt 3 notiert hast und wähle eine angemessene Transaktionsgebühr

8. Klicke auf "Generate Transaction", bestätige den Vorgang auf deiner BitBox02 und kopiere den langen Transaktions-String, der angezeigt wird


9. Scrolle auf der myetherwallet.com Seite weiter nach unten und klicke auf "Send offline helper". Wähle Sektion 3 "Signed Transaction"


10. Trage den Transaktions-String auf Schritt 10 ein und versende die Transaktion.